Dr. med. Eva-Beatrice Mohr (Ang.)

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Zusatzbezeichnung: Medikamentöse Tumortherapie
Tätigkeitsschwerpunkt: Ambulante Operationen, Therapie des „weißen- und schwarzen“ Hautkrebses, konservative Dermatologie

Studium der Humanmedizin an der Georg-August-Universität in Göttingen
Chirurgische Universitätsklinik Sevilla (Spanien), Hautklinik des Klinikums Bremen Mitte
Facharztausbildung an der Universitäts-Hautklinik Kiel

Funktionsoberärztin und Leitung der Abteilung für Operative Dermatologie des Hauttumorzentrums der Universitäts-Hautklinik, Kiel

Mitglied der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (DDG)
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Dermatochirurgie (DGDC)
Mitglied der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG, Arbeitsgemeinschaft für Dermatoonkolgie- ADO)
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGAKI)